"Es ist Alltag: Externe Analyse- oder Trackingpartner entwenden Kundendaten ohne jede Genehmigung. Auch wenn Unternehmen davon nichts ahnen, kann es für sie teuer werden. Sie sollten daher ihre Datenschutzstrategie überprüfen, bevor ihnen und ihren Kunden größerer Schaden zustößt. (...)"
cloudcomputing-insider.de/wenn

"Nach dem Willen des Europaparlaments soll das Tracking von Nutzern durch Werbeanbieter künftig deutlich erschwert werden. Bei der Abstimmung über das geplante Digitale-Dienste-Gesetz (Digital Services Act/DSA) votierten die Abgeordneten am Donnerstag in Straßburg für mehrere entsprechende Änderungsvorschläge. Demnach soll Nutzern nicht der Zugang zu einer Plattform gesperrt werden, wenn sie sich weigern, dem Tracking zuzustimmen. (...)"
golem.de/news/digitale-dienste

Irgendwann wird aus der Pandemie eine Endemie. Dann könnte mensch ja eigentlich mal wieder... 🤔
youtu.be/eBShN8qT4lk

"Linux 5.16 steht im Zeichen von Leistungssteigerung, Optimierung und Modernisierung. Neu hinzukommen sind unter anderem futex2 und DAMON Operation Schemes. (...)"

heise.de/news/Linux-5-16-besch

"Ironically, all the information we gathered was possible thanks to the threat actor infecting themselves with their own RAT, resulting in captured keystrokes and screenshots of their own computer and virtual machines," Malwarebytes Labs' Threat Intelligence Team explained."
bleepingcomputer.com/news/secu

Der Link führt zu einer Ringvorlesung zum Thema "Die extreme Rechte" an der Universität Göttingen aus dem Frühsommer 2021. Habe bisher in mehrere Beiträge hinein gehört und halte es für teilenswert. Für mich selbst habe ich die gesamte Vorlesungsreihe im MP3-Format gesichert.
youtube.com/watch?v=qf14MNiLq_

"In 2021, thousands of new cybersecurity incidents have been recorded -- and while cryptocurrency theft and data loss are now commonplace, this year stands out due to several high-profile incidents involving ransomware, supply chain attacks, and the exploitation of critical vulnerabilities. (...)"
zdnet.com/article/the-biggest-

"Das Programm der diesjährigen Remote Chaos Experience ist bunt und vielfältig. Wir geben Tipps, was ihr euch anschauen könntet. Von digitalem Gesundheitswesen über Kaffeefahrten ins Darknet bis zu
Bundestagsnähkästchen ist für alle was dabei. (...)"
netzpolitik.org/2021/remote-ch

RT @netzpolitik_org@twitter.com

Noch ein Aufreger zum Fest: Die EU-Kommission will, dass die Inhalte unserer Handys und Computer durchsucht werden, bevor wir per Mail oder Messenger kommunizieren. Eine ganz schlechte Idee, kommentiert @markusreuter_@twitter.com #BestofNP21
netzpolitik.org/2021/chatkontr

🐦🔗: twitter.com/netzpolitik_org/st

"Wieder geht ein Jahr zuende - für viele ein schwieriges Jahr. Was genau macht eigentlich den Unterschied zwischen einem guten und einem schlechten Jahr? Die Australierin Bronnie Ware hat auf Palliativstationen Sterbende begleitet und in Gesprächen viele Parallelen gefunden von Dingen, die Menschen in der letzten Phase ihres Lebens bereuen. Harald Lesch kommentiert ihre Erkenntnisse. (...)"
youtu.be/c9Ta2-KkSBY

Docs galore! In 2021, the LibreOffice documentation community did fantastic work, updating the guidebooks for the whole suite. Learn more, and grab the docs here: blog.documentfoundation.org/bl

"Die Verfassungsbeschwerde einer Referentin der Amadeu Antonio Stiftung gegen das Verbot, Xavier Naidoo als "Antisemit" zu bezeichnen, hatte Erfolg und die Geschichte gibt ihr ohnehin recht. Überzeugt auch die Begründung des BVerfG? (...)" lto.de/recht/hintergruende/h/b

Show older
Mastodon

This is a brand new server run by the main developers of the project as a spin-off of mastodon.social 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!