Show newer

If you can think of use cases, then there will also be an application. ;)

Wenn das die Zukunft der Elektro-Mobilität sein soll, dann ist es keine demokratische. Ist wohl auch kein Muss-Kriterium bei der Planung gewesen. golem.de/news/audi-charging-hu

"Die Firma DSIRF aus Wien hat einen Staatstrojaner entwickelt, um Rechner und Smartphones zu hacken und zu überwachen. Das geht aus einer Firmen-Präsentation hervor, die wir veröffentlichen. Das Umfeld von DSIRF hat gute Kontakte nach Russland – bis in den Kreml. (...)" netzpolitik.org/2021/dsirf-wir

Wolltet ihr die Familien-WhatsApp-Gruppe schon immer mal als gedrucktes Buch haben? Wir auch nicht – und fanden die Idee so absurd, dass wir uns @zapptales genauer anschauen mussten und ein Datenleck mit knapp 70.000 Betroffenen gefunden haben: zerforschung.org/posts/zapptal

"The campaign to make ecocide an international crime took center stage in the Hague on Tuesday as Bangladesh, Samoa and Vanuatu advocated criminalizing environmental destruction during a virtual forum at the annual meeting of the International Criminal Court’s 123 member nations. (...)"
insideclimatenews.org/news/071

"Manifest V3, or Mv3 for short, is outright harmful to privacy efforts. It will restrict the capabilities of web extensions—especially those that are designed to monitor, modify, and compute alongside the conversation your browser has with the websites you visit. Under the new specifications, extensions like these– like some privacy-protective tracker blockers– will have greatly reduced capabilities. (...)"
eff.org/deeplinks/2021/12/chro

"In mehreren Wellen haben die PESCO-Staaten zunächst 46 Projekte beschlossen, Mitte November kamen 14 weitere hinzu. Laut einer Übersicht sind das deutsche Verteidigungsministerium und das Auswärtige Amt an 23 PESCO-Initiativen beteiligt. Einige davon werden von Deutschland koordiniert, (...)."
netzpolitik.org/2021/mit-deuts

Seehofers mieses Erbe 😒

#Staatstrojaner: Provider sollen "höchstmögliche" Installationsgarantie geben

"Das @BMI_Bund hat die Details geregelt, wie Telekommunikationsanbieter alle #Geheimdienste beim Abhören von WhatsApp & Co. unterstützen müssen."
heise.de/news/Staatstrojaner-P

"Der Londoner High Court hat den USA in einem Berufungsverfahren Recht gegeben und ein früheres Urteil gekippt, wonach Assange aus Sorge um seine Gesundheit und die zu erwartenden Haftbedingungen in den USA nicht ausgeliefert werden sollte. (...)" 😡
lto.de/recht/nachrichten/n/gro

Have I ever mentioned that I would have liked to be a teacher? With me, the children would have learned to avoid the job of 'sky gnome' at all costs. Only blue, my ass!
savagechickens.com/2008/11/blu

"Anbieter internetbasierter Kommunikationsdienste sollen laut den Beschlüssen "die technischen Voraussetzungen schaffen, um den Sicherheitsbehörden auf Basis der jeweils bestehenden rechtlichen Voraussetzungen die Kommunikationsinhalte unverschlüsselt zur Verfügung zu stellen". (...)"
heise.de/news/Innenminister-An

"Schon wieder lernt die Öffentlichkeit eine neue Staatstrojaner-Firma kennen – und schon wieder prüft die Hacker-Behörde ZITiS, ob Deutschland genau diese Schadsoftware kauft und einsetzt. (...)" 😡 netzpolitik.org/2021/subzero-h

Die Zusammensetzung des Supreme Courts hat noch Donald Trump steuern können: "Das Oberste Gericht der USA befasst sich an diesem Mittwoch mit einem Versuch, das aktuelle Recht auf Abtreibung massiv einzuschränken. (...)" 😡 lto.de/recht/nachrichten/n/sup

"Im September hatte die Datenschutzkonferenz (DSK) der Aufsichtsbehörden der Bundesländer in einem Beschluss bekräftigt, dass Auskunfteien sogenannte Positivdaten, die nicht zur Erfassung etwa von Kreditverzügen notwendig sind, nicht unter Berufung auf die in der Europäischen Datenschutzverordnung (DSGVO) vorgesehenen Ausnahmen speichern dürfen. (...)"
heise.de/news/Scoring-Schufa-C

"Internet Explorer lässt grüßen… Anders ist es nicht zu erklären, dass nun ein neuer Windows 11 Insider Preview-Build die Benutzer daran hindert, andere Webbrowser als Standard festzulegen: Alle Links werden in dieser Version immer mit Microsoft Edge geöffnet, auch wenn Sie lieber Chrome oder Firefox verwenden wollen. (...)"
computerwoche.de/a/droht-micro

Es liest sich gut, allein mir fehlt der Glaube: "Wie eine Zeitenwende bei der IT-Sicherheit lesen sich daher die entsprechenden Passagen im Koalitionsvertrag. "Wir führen ein Recht auf Verschlüsselung, ein wirksames Schwachstellenmanagement mit dem Ziel, Sicherheitslücken zu schließen, und die Vorgaben 'security-by-design/default' ein. Auch der Staat muss verpflichtend die Möglichkeit echter verschlüsselter Kommunikation anbieten", heißt es. (...)"
golem.de/news/koalitionsvertra

"Was steht im Koalitionsvertrag zu Netzpolitik, Datenschutz, digitaler Infrastruktur und Bürgerrechten? Wir haben die 177 Seiten der Ampelparteien durchforstet und fassen für euch die wichtigsten Punkte zusammen. (...)"
netzpolitik.org/2021/koalition

"Die Maßstäbe des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte sollten bei der Massenüberwachung der Kommunikation und beim geheimdienstlichen Datenaustausch sehr viel strenger ausfallen, schreibt Paulo Pinto de Albuquerque, Richter an ebenjenem Gericht. Das Urteil sei eine verpasste Chance, bessere Standards zu setzen. Einleitend ordnet Stefan Brink das Urteil des Gerichtshofs ein. (...)"
netzpolitik.org/2021/massenueb

Show older
Mastodon

A newer server operated by the Mastodon gGmbH non-profit