Mich macht der Hass, den manch einer hier gerade gegen Ungeimpfte Menschen ablässt gerade etwas ratlos. Fänds besser, wenn wir stärker nach Lösungen, statt nach Schuldigen suchen würden. Man kann auch für 2G oder was auch immer sein ohne andere anzupöbeln. 🙄

Was in dem ganzen etwas untergeht: Es braucht eine politische Lösung. Egal ob 2G+, Lockdown, Impfkampagne mit Wumms oder Impfpflicht. Und das politische Krisenmanagement ist gerade vorsichtig ausgedrückt eher „bescheiden“. Darüber zu sprechen fände ich irgendwie produktiver.

Follow

@kattascha 'gerade'? Das ist wohl etwas zuviel Optimismus

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

A newer server operated by the Mastodon gGmbH non-profit