Pinned toot

Hello World!

Mit “Halle macht Platz!” gibt’s einen weiteren Account in der Freie Wege-Bubble.

Städte brauchen lebenswerte Plätze und Wege, die ohne Hindernisse, ohne Lärm, Abgase und Feinstaub und ohne allgegenwärtiges Blech auskommen. Warum darüber überhaupt diskutiert werden muss und warum so lange irrational an motorisiertem Individualverkehr, der sinnlos tausende Kilogramm durch die Gegend bewegt, festgehalten wird. Darum soll’s hier gehen.

Ich freue mich auf Mastodon! 🚲

🚨 PSA: Radkontrollen

Am dieswöchigen Donnerstag nur mit Klingel am Rad an den auf dem Radweg parkenden vorbeischlängeln. Sonst gibts 2-3 Vöner weniger diesen Monat.

Du hast in gerade kein zur Hand? Kein Problem.

Ab sofort gibt es "Jenarad", ein experimentelles .

jenarad.de/

@jenaertoots

Aktion #Automarder war schon vorbei, alle waren weg, da fiel der #Polizei ein, dass noch die/der Versammlungsleiter im Gras lag. Dier musste noch geholt werden - gaaaaaanz gemütlich. So ging die #A27-Aktion am Kreuz #Bremen noch ein bisschen weiter ...

Der Verkehr auf der A1 steht seit knapp ner halben Stunde still. Was möchtest du gerne auf der freien Fläche machen? Skaten, Hochbeete bauen, Fahrradschnellstraße...?

Anlässlich der Verkehrsminister:innenkonferenz blockieren Aktivisti heute alle Einfahrten in die Stadt Bremen und setzten so ein starkes Zeichen für die #Verkehrswende, die dringend nötig ist. #AutoKorrektur #BremenAutofrei #vmk2021

Verdacht: Überwachung von Aktivist*innen?!

Es gibt Hinweise darauf, dass der teilstaatliche Ölkonzern #OMV unter Generaldirektor Rainer Seele Aktivist*innen von uns und #Greenpeace Österreich überwachen lässt. Wir fordern lückenlose Aufklärung! Sämtliche Verträge mit Investigativ-Firmen müssen offen gelegt werden!

(1/3)

Wir möchten euch nochmal daran erinnern, dass wir morgen um 17 Uhr mit der @Leopoldina@twitter.com 🔴LIVE🔴 auf YouTube sind.

Thema: "Gesellschaft verändern! Wie kann die ökologische Transformation Deutschlands gelingen?"

Stream: youtu.be/haaJibofps8
Alle Infos: fff-halle.de/diskurs/oekologis

Wie umweltfreundlich sind E-Bikes

Am meisten Energie verbraucht die Herstellung des Akkus. Dabei fallen ca. 50 kg #CO2 an. Die Herstellung des Fahrrades verursacht ca. 100 kg CO2. Restliche Materialien und Transport werden mit 35 kg CO2 veranschlagt.
Umgelegt auf gefahrene km verursacht ein Fahrrad 21 g CO2 pro km, ein Pedelec 22 g pro km und zum Vergleich ein PKW 295 g CO2 pro Fahrkilometer.

(Aus Drahtesel 1/21)

drahtesel.or.at

#Mobilität #Umwelt @mastobikes

#Neuhier #Vorstellung
Liebe alle, die ihr mich grad schult, danke!
Ich bin Katja und wende den Verkehr. Weg vom privaten PKW, hin zu selbstbestimmter, gesunder, klimafreundlicher, inklusiver, bezahlbarer Mobilität.
Ich freue mich über Austausch zu Diversität, Neuem Arbeit, Digitalisierung im Sinne des Menschen und darüber, dass ich hier noch ganz andere Inspiration finde.
Unterstützen könnt ihr mich hier: steadyhq.com/de/shedrivesmobil - ich bedanke mich dann mit einem wöchentlichen Newsletter.

Die Professur Kommunikationswirtschaft der TU #Dresden untersucht ein neues Mobilitätsangebot in #Leipzig: das "Mobilitätspaket".

Dafür wird eine Umfrage durchgeführt. Diese richtet sich insbesondere an Leipziger:innen.
Gerne mitmachen, denn je größer die Datengrundlage, desto aussagekräftiger sind die Ergebnisse.

Dauer ca. 10-15 min.

mobilitaetspaketetudresden.saw

Quarkdenken Leipzig wurde in Leipzig untersagt, jetzt wird nach mobilisiert.

16:30 Uhr auf dem Marktplatz gilt es diesen Quark nicht unwidersprochen zu lassen!

Nehmt die Beine in die Hand oder die Räder unter'n Arm!

Wir sind Ende Gelände, ein Bündnis aus vielen Klimagerechtigkeitsgruppen. :EG:

Gut organisiert wollen wir mit massenhaftem zivilen Ungehorsam für Klimagerechtigkeit demonstrieren. Beispiele wären Sitzblockaden an oder um Kohleinfrastruktur.

Wir sind #antifa :antifa: !

Ihr wollt bei uns mitmachen und uns helfen? Die Ortsgruppen und Arbeitsgruppen von Ende Gelände suchen das ganze Jahr über Unterstützung.

#Klimaschutz #Klimagerechtigkeit #Umwelt
#neuhier #vorstellung

Hier könnte ein dummer Witz über |s, Bürokratieunsinn oder stehen, stattdessen lassen wir die Bilder aus einfach für sich selbst sprechen.

Wir haben definitiv kein .

Flumlärm am Flughafen #Halle / #Leipzig

Bürgerinitiative „Gegen die neue Flugroute“ schreibt Dienstaufsichtsbeschwerde an Staatsminister Dulig.

Grund sind die fehlenden bzw. nicht veröffentlichten Lärmmessungen in Lützschena-Stahmeln.
Es wird befürchtet, dass im Planfeststellungsverfahren schnell Fakten geschaffen werden, bevor störende Messungen und Daten dies beeinträchtigen oder gar verhindern könnten.

Der Wortlaut der Dienstaufsichtsbeschwerde unter:
l-iz.de/politik/region/2021/04

cc @fffhalle

„Jeder, der ein bisschen denken kann, weiß, dass die Klimaerwärmung das große Problem unserer Zeit ist“.

"Auf einem toten Planeten gibt es keine Jobs".

Für dieses Interview ziehen wir den Hut vor Carsten Bätzold, Betriebsratsvors. im VW-Werk Kassel.

freitag.de/autoren/der-freitag

#klimakrise #verkehrswende

Zwei Wochen ist der globale Streik her, hier findet ihr ein paar Eindrücke vom Streik in Halle.

Wo wart ihr an dem Tag bei der Demo?

Danke noch mal an ca. 700 Leute, die uns an diesem Tag unterstützt haben.

#fffHallle #AlleFür1Komma5
fff-halle.de/rueckblick/rueckb

Show older
Mastodon

This is a brand new server run by the main developers of the project as a spin-off of mastodon.social 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!