Show newer

👇 Nur um nochmal daran zu erinnern: Arbeiter:innen können viel erreichen, indem sie gemeinsam nichts tun...

Hallo Herr Söder!

„Die EU-Gesundheitsbehörde ECDC steht dem zusätzlichen Nutzen von FFP2-Masken im Alltag skeptisch gegenüber. "Der erwartete Mehrwert der universellen Verwendung von FFP2-Atemschutzmasken in der Gemeinschaft ist sehr gering", teilte die in Stockholm ansässige Behörde auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mit. Darüber hinaus rechtfertigten die möglichen Kosten und Schäden keine Empfehlung dafür, FFP2-Masken anstelle von anderen Masken in der Öffentlichkeit zu tragen. Das Auftreten von neuen Varianten des Coronavirus mache keine anderen Maskentypen als diejenigen notwendig, die derzeit im Rahmen von nicht-pharmazeutischen Maßnahmen verwendet würden, ergänzte das ECDC. „

tagesschau.de/newsticker/liveb

#corona #ffp2 #FFP2Maske #Maskenpflicht

Ab jetzt gibt es auch eine eigene #matrix Community als freie Alternative zum bestehenden Discord-Server: matrix.to/#/+linuxguides:matri
Ein Video wird folgen.

Es ist an der Zeit, nicht nur WhatsApp zu wechseln, sondern auch gleichzeitig das noch eventuell vorhandene Facebook-Konto zu löschen. Nicht warten - machen!

heise.de/tipps-tricks/Facebook

RT @schwarzlichtwue@twitter.com

3. #LockdownCapitalism Demo in Würzburg am 6. Februar ab 20 Uhr am Hauptbahnhof:
Solidarische Pandemiebekämpfung statt Ausgangssperren - für den Erhalt der Kultur nach #Corona! [1/12]

🐦🔗: twitter.com/schwarzlichtwue/st

Wenn ihr den dezentralisierten #SkyDroid Appstore vergroessern wollt,erstellt doch mal ein Github Issue bei euren Lieblingsapps und bittet sie,die App in den SkyDroid Appstore einzutragen.Es waere echt super,wenn wir es schaffen wuerden,diesem Projekt mehr Aufmerksamkeit zu verschaffen und eine unabhaengige Alternative zum Play Store zu staerken.
Issue Vorlage: cryptpad.toot.koeln/pad/#/2/pa
Was ist SkyDroid: social.avareborn.de/@nipos/105

Nach dem,was heute mit #Element passiert ist,waere es vielleicht mal an der Zeit,die Sinnhaftigkeit von zentralisierten Appstores ganz allgemein zu ueberdenken? 🤔 Natuerlich gibt es noch den F-Droid Store als Alternative.Und im Apple Appstore ist Element ja auch noch drin.Aber fuer die beiden wuerde es auch nicht mehr als ein paar Klicks benoetigen,um unliebsame Apps zu entfernen.Warum lassen wir als Nutzer uns diese Bevormundung gefallen?Und warum begeben sich App Entwickler freiwillig in diese Abhaengigkeit?
Und damit sind wir bei einer neuen App Vorstellung: #SkyDroid ist ein Appstore fuer #Android ,der alles anders macht: Auf zentralisierte Server wird verzichtet,stattdessen nehmen die App Entwickler die Verteilung ihrer Software wieder selbst in die Hand.Warum sollte man Google denn mehr vertrauen,als dem Entwickler der App selbst?
Um eine App in SkyDroid einzustellen,muss man sich nirgends registrieren.Stattdessen erstellt man eine Manifest Datei mit App Informationen und Link zur APK,laed diese in ein dezentrales Netzwerk (Skynet) hoch und fuegt einen TXT Record zum DNS der Projektseite hinzu.Sucht ein Nutzer jetzt in der SkyDroid App nach der App Domain,kann er diese ueber eine einheitliche App direkt vom Server des Entwicklers oder aus dem dezentralen Netzwerk beziehen.
Das ist ein ziemlich cooles Konzept,das uns endlich die Kontrolle ueber unsere Handys und Apps zurueck bringen kann.Ich hab es selbst ausprobiert und bin ueberzeugt.Ich werde auch gleich ein paar open source Projekte anschreiben und fragen,ob sie nicht interesse haetten,ihre App ueber SkyDroid anzubieten.
Bis jetzt gibt es nur zwei Apps nativ in SkyDroid: Den SkyDroid Store selbst und eine weitere App des Entwicklers.Den SkyDroid Store zu installieren lohnt sich trotzdem schon,denn man kommt damit auch an alle Apps aus dem offiziellen F-Droid Repository.Ja,hier sind wir wieder im zentralisierten Bereich,aber ich betrachte das als Starthilfe.Ziel ist natuerlich,dass alle Entwickler ihre Apps selbst anbieten.
SkyDroid installieren: get.skydroid.app
Github Repository: github.com/redsolver/skydroid
Weitere Infos: Steht alles im Repository,eine schoene,informative Projektseite gibts leider (noch) nicht.


An alle, die auf ihrem noch den installiert haben:
Meldet mal alle schön die App ein paar Dutzend Mal als "Andere Gründe" und gebt dann als Grund "Falsche Behauptungen (kein Datenschutz)" an.

Danke

Gründe, wieso Signal da weg sollte:
cryptpad.toot.koeln/pad/#/2/pa
Werde diesen Text auch mal noch schön als HTML Seite verpacken.

"Wir wollen Covid nicht klein reden, aber stoppen Sie diese unverhältnismäßige Maßnahmen! Und die Lockdowns führen zu gar nichts!" Das ist der Tenor einer Video-Botschaft, mit der eine neue Unternehmer-Initiative in den sozialen Medien für Furore sorgt.
SOS – ein Lockdown-Hilfeschrei von Unternehmern!

Berlin:

Menschen die auf der Straße leben = 2.000-8.000

Schlafplätze in Unterkünften = knapp 1.100

So sind die Zahlen während Hotels und Hostels leerstehen!
Während Menschen aus leeren Häusern geräumt werden!

#OpentheHotels or we open the Hotels

#habichsaath #besetzen

Für den Fall, dass euch mal wieder jemand sagt, ihr seid Idioten, weil ihr glaubt, Bill Gates will die Menschheit chippen ... 😉

„This work was funded by the Bill and Melinda Gates Foundation“

stm.sciencemag.org/content/11/

#impfung #billgates #zukunft

"Ein Polizist packt exklusiv aus: Das Innenministerium setzt auf Eskalation und will alle friedlichen Corona-Demonstranten anzeigen. Wenn nicht, drohen den Beamten Konsequenzen."

unzensuriert.at/content/121936

habt ihr schon mal gehört, dass es leute gibt die nicht mehr telefonnummer oder handynummer sagen sondern whatsappnummer?

Pflegepersonal gründet Verband gegen Corona-Impfung

"Gesundheitsangestellte machen gegen die Covid-Impfung mobil. Die Fäden zieht ein Pharma-Spezialist, der bis vor kurzem noch für den Impfstoffhersteller Pfizer tätig war."

blick.ch/schweiz/angefuehrt-vo

Show older
Mastodon

This is a brand new server run by the main developers of the project as a spin-off of mastodon.social 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!