Show newer

RT @KlimastreikBE@twitter.com

Weil die Klimakrise bereits jetzt Menschenleben kostet. Weil wir Klimagerechtigkeit brauchen!
Alle auf die Strasse am nächsten internationalen Klimastreik in einer Woche!

🐦🔗: twitter.com/KlimastreikBE/stat

Anfangs November wird schon die 26. Klimakonferenz stattfinden. Trotzdem sind die Emissionen in den letzten Jahrzehnten stetig steil gestiegen. So kann es nicht weitergehen. Die Zeit zum Handeln ist jetzt - wir wollen endlich Taten sehen!

mailchi.mp/climatestrike/inter

Statt den Hauptfokus auf potenzielle Terrorist*innen zu legen und dabei Tür und Tor für polizeiliche Willkür zu öffnen, wäre es langsam an der Zeit, die kriminelle Zerstörung unserer Lebensgrundlagen zu thematisieren.

Show thread

RT @marionnasch@twitter.com

1/4 Die Sicherheitspolitische Kommission hat sich mit meiner Parl. Initiative befasst, die die Definition "terroristischer Aktivitität" nochmals anschauen wollte. Dies im Nachganz zum Abstimmungskampf zum -Gesetz .

🐦🔗: twitter.com/marionnasch/status

RT @Luisamneubauer@twitter.com

In 99 Monaten ist 2030.
Um die 1,5°C-Grenze einzuhalten, müssten die Emissionen bis dahin um ca. 50% fallen, im Vergleich zu 2010. Wenn man aber die aktuellen Klimapläne aller Regierungen zusammenrechnet, werden sie um 16% steigen. 1,5°C geht nicht ohne massenhaften Widerstand.

🐦🔗: twitter.com/Luisamneubauer/sta

Die Mächtigen spielen nicht nur mit dem Feuer. Sondern auch mit Überschwemmungen, Hungersnöten und Dürren. Es braucht einen !

Menschen haben oft Angst, vor einem Systemwandel, da sie Veränderung nicht mögen. Dass sich die Welt mit der Klimakrise sowieso drastisch verändert, vergessen sie dabei aber völlig.

Oft wird im Zusammenhang mit der bloss von der gesprochen, doch sie ist schon längst da! Im globalen Süden aber auch schon hier.

Zudem gibt es einige Demos und Aktionen in anderen Städten - hier findest du mehr Infos dazu: climatestrike.ch/events

Show thread

Bald sind wir wieder auf der Strasse, um für Klimagerechtigkeit und eine lebenswerte Zukunft einzustehen!✊🏼🌍

RT @Ende__Gelaende@twitter.com

In Lützerath scheint es auch heute ruhig zu bleiben. Es werden also weiter Strukturen gebaut um die zu verteidigen 🛠️ twitter.com/EGtuebingen/status

🐦🔗: twitter.com/Ende__Gelaende/sta

Diesen Aspekt könntet ihr auch mal thematisieren @tagesanzeiger@twitter.com @NZZ@twitter.com @srfnews@twitter.com @watson_news@twitter.com @nau_live@twitter.com @Blickch@twitter.com

Show thread

Durch Steuerhinterziehung und Briefkastenfirmen können Klimakiller ein riesiges Vermögen anhäufen, wie die zeigen. Diese Zerstörung unserer Lebensgrundlagen muss ein sofortiges Ende haben!

mailchi.mp/climatestrike/pando

Die Veröffentlichung der zeigt: Die Schweiz hilft den Besitzer*innen von Öl- und Gasfirmen, ihre gigantischen Vermögen zu verstecken und treibt somit die voran.

mailchi.mp/climatestrike/pando

RT @Ende__Gelaende@twitter.com

13 Menschen von @Gegenangriff1@twitter.com sind in 8 verschiedenen Städten in Gewahrsam. Wir bauchen dringend Unterstützung beim Gesa Support!
Wenn du etwas Zeit hast und in einer der Städte wohnst dann melde dich per Privatnachricht!

🐦🔗: twitter.com/Ende__Gelaende/sta

reisst in Deutschland Dorf nach Dorf ab, um dreckige Braunkohle zu fördern. Doch damit ist nun genug: Aktivist*innen haben die errichtet, um zu verhindern, dass das Dorf Lützerath und in der Folge unsere Zukunft zerstört werden!✊🏼💥

Show thread

RT @LuetziBleibt@twitter.com

💥 Was ist gestern in der passiert? Wir haben das mal für euch zusammengefasst.

❌ Dennoch: auch heute wurde schon blockiert. Schließt euch uns an kommt zum Alle Bäume Bleiben Skillshare.

📢Ton an!

🐦🔗: twitter.com/LuetziBleibt/statu

Show older
Mastodon

This is a brand new server run by the main developers of the project as a spin-off of mastodon.social 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!