svntnscnds boosted

Man kann es mit der sogenannten "Religionsfreiheit" auch übertreiben. Volksverhetzung ist Volksverhetzung, egal, was in der Bibel steht.
ifamnews.com/de/bremer-pastor-

svntnscnds boosted
svntnscnds boosted

Dass die Finanzierung des #9EuroTickets noch nicht geklärt ist und Verkehrsunternehmen keine Spritrabatte erhalten, haben wir alle mitbekommen, bevor die 73 Milliarden Euro neuer Autoabverkaufprämien im Raum standen ODER?

svntnscnds boosted

Letzte Woche wurde bekannt, dass Wissing der Bahn das Geld streicht. Heute, dass er mit einer Abwrackprämie 73 Milliarden für die Autoindustrie plant – inkl. verlängerter Förderung von klimaschädlichen Plug-in-Hybriden.

Verkehrswende sieht anders aus.

handelsblatt.com/politik/elekt

svntnscnds boosted

"#Faschist" ist gegenüber #Höcke keine "Entgleisung", sondern eine vollkommen zutreffende Bezeichnung.
Wir sind es den Opfern des #Faschismus schuldig, dass Faschisten als "Faschisten" benannt werden!
Der Ordnungsruf ist komplett daneben.
mdr.de/nachrichten/thueringen/
#NichtsGelernt

svntnscnds boosted

Bei aller Kritik an Facebook, manche Veranstaltungen sind einfach konstruktiv zur selbstorganistion 🤝

m.facebook.com/events/31371374

svntnscnds boosted
Oracle-Gründer Larry Ellison, eine Kryptogeldbörse und der saudische Prinz sind unter den Investoren, die Elon Musk beim Twitterkauf unter die Arme greifen.
Twitter-Übernahme: Musk holt sich sieben Milliarden US-Dollar von Investoren
svntnscnds boosted

Ein Highlight noch vom Wahlsonntag in Frankreich. Querdenker scheitern daran zu verstehen was ein Liveblog ist und wie Timestamps funktionieren: volksverpetzer.de/analyse/fakt

svntnscnds boosted

In bestimmten Kreisen wird immer offener gefordert, Sozialhilfebezieher*innen das Wahlrecht zu entziehen. Weil das noch keine Mehrheiten hat, versuchen diese Kreise nun #Privatstädte zu gründen. faz.net/aktuell/wirtschaft/exp
#Klassismus #FDP-Rand

svntnscnds boosted

#AliceSchwarzer hat vergessen, dass sie schon immer eine frischputinierte Frau war, die in der "Emma" bemerkenswerte Beiträge zuliess:

emma.de/artikel/wir-wollen-nic

Kein Wunder.

Wer als vorbestrafte und kleinkriminelle Steuerhinterzieherin aus dem Oberbergischen Konten im Ausland vergisst, vergisst auch anderswo wichtige Dinge.

#AliceSchwarzer

PS: Bitte nicht schreiben, dass Wuppertal nicht im Oberbergischen läge. Sie wohnt nicht in Wuppertal, danke.

svntnscnds boosted

Wer denkt sich solche Überschriften aus? Und wie viele haben diese Überschrift in der Redaktion gelesen und durchgewunken?

#Klassismus

RT @Bluminho@twitter.com

Sprache formt Denken, Teil 837381, @WN_Redaktion@twitter.com.
Ratten- und Obdachlosenproblem, ernsthaft, bitte?
#muenster

🐦🔗: twitter.com/Bluminho/status/15

svntnscnds boosted

Übrigens:
Bitte kauft ALLE, so ihr es euch leisten könnt, das 9-Euro-Ticket für drei Monate, damit es einen klaren Beweis gibt, wie stark das Interesse an einem günstigen, bundesweiten Ticket ist!

svntnscnds boosted

Auf #Twitter macht sich seit Tagen eine #Datenkrake breit:
User werden dazu motiviert, Spielereien der Webseite «roundyearfun.org» zu nutzen. Wer sich mit einem Klick einloggt, erfährt "Antworten" auf die interessantesten Fragen des Lebens: Wer sind meine «Eltern»? Wer sind meine «Kinder»?

User ahnen nicht, dass sie der Seite und ihren Machern weitgehende Zugriffsrechte über die API einräumen. Twitters Schutzmechanismen werden umgangen.

#medienkompetenz

watson.ch/schweiz/digital/3772

Mal eine Frage: Wie gelingt es bei der aktuellen medialen Aufmerksamkeit und dem starkem Nutzerzuwachs nicht letztendlich zum gleichen Schlangenpfuhl von frustrierten Hatern und Bots zu werden wie ?

Ich sitz‘ in der Küche und treibe
Den Käse über die Reibe
Ich schaue ihn an
Und hoffe sodann
Dass ich kein Gedicht darüber schreibe

Ein unschöner Mann und ne Blinde
Die waren schon lange Paar
Von ihm aus, weil er sie liebte
Von ihr aus, weil sie nicht sah

Mastodon

A newer server operated by the Mastodon gGmbH non-profit