Show newer

Nachdem ich bereits das korrekte Verzehrverfahren für Fürst-Pückler-Sandwiches weltweit patentiert habe, wurde ich heute von einer Autobahntankstellenkassiererin in die korrekte Sortierreihenfolge für Sanifair-Bons eingeweiht, und mit all diesem Wissen kann mich bald nichts und niemand mehr stoppen.

Ich habe noch nie irgendwo Leute in einer solchen Schlagzahl kommen und gehen sehen. Jeder einzelne ist nur hier, um den Cash-Flow stabil zu haben, bis sich was besseres auftut. Keiner macht einen Hehl daraus. Die IT-Jobs der Zukunft bestehen aus Scheiße gefolgt von Scheiße.

Ganz genau so souverän wie mit seiner Rhetorik auf absolut alles scheißt, wird er auch Kanzler werden. und ihr vom Dominanzcoach eingeprügelter Move vors Podest nur von eingefleischten Fans als kraftvoll empfindbar. Schade, dass anders als der Name vermuten ließ, kein dritter Kandidat beim mitgemacht hat.

Don't mention the nachts um drei 20 Minuten Laden pro 100km. Der ID.3 mit dem kleinsten Akku ist halt einfach kein Kilometerfresser. 🙈

Hab grade zum ersten mal ein Kind gebeten, mir seine Location freizugeben. Bei Abfahrt auf eine 400km-Strecke nachts um ölf kann man die Rotorblätter schonmal kreisen lassen.

Ich habe gestern eine Shell-Funktion geschrieben, die sort(1) so anreichert, dass zusätzlich nach Frontend, Backend und ähnlichen Kirmeskritierien sortiert werden kann, und es ist widerlich.

Ich hätte gern eine solche Seite mit "Rechtsrutsch verhindern", und wenn man anfängt, sich einzutragen, kommt ein Popup, dass man man besser wählen gehen soll, als irgendwem seine Daten zu geben.

Show thread

Jetzt mal Realtalk? Warum sollen Leute da Name und Mailadresse eintragen? Wo ist der SINN? "Beklagt euch nicht bei mir, ich habe vor der Bundestagswahl Name und Mailadresse bei der CSU eingetragen"? linksrutsch-verhindern.de/

Zur Fahrradcodierung durch die Polizei soll das Fahrrad mitgebracht werden. Bin mal gespannt, ob ich das so hinbekomme.

Ich werde hier seit einer Woche so durchgejuxt, weil ich in einer Software, die auf einem von mir betreuten System läuft, ein richtig asozial schwerwiegendes Sicherheitsproblem gefunden habe, das nächste mal halt ich einfach das Maul und mach mir nen Kaffe, ihr Arschlöcher.

Herkömmliche Rapper: Benz, Bitches, Betongarage.

Megaloh: Fahrrad, Frontgepäckträger, Faltschloss. 💪

instagram.com/p/CS_acZ6DnNy/

Kunde mit Heldensage über die vielen Überstunden auf seinem Konto. Sorry, Bro. Für mich gilt nur mein eigenes Arbeitsschutzgesetz, und da steht nur ein Paragraph drin, und in dem steht, "nach 8 Stunden Feierabend".

Vor einem Jahr war ungefähr die Zeit zu der die Stimmen "wenn das hier vorbei ist, gehen wir mal wieder fein ein Bier trinken" unter den Kollegen verstummten. Seitdem stur im Homeoffice roboten, wenn's geht, ohne jede menschliche Regung zu zeigen.

So sehr auf unbeschwertere Zeiten zurückgeworfen, dass ich jetzt mit feuchten Augen vorm Rechner sitze. wandzeitung.xyz/@moellus/10679

Komme auch auf Mastodon kaum noch aus dem Blocken raus. Lasst euch doch bitte impfen und geht mal unter Leute, ihr toxischen Arschkrampen.

Immer wenn jemand von Kipppunkten redet, denke ich daran, wie ich seit ewigen Jahren das Gefühl habe, ich müsste hier und heute ohnmächtig umkippen, und dann gehts auch direkt wieder.

"Password not working because it contains #" flipp noch aus hier.

Die Kollegen haben ein Minor-Frickelbugfix als Update von 2.3.9 nicht als 2.3.10, sondern als 2.4.0 versioniert, und stellen damit absolut alles in Frage.

Show older
Mastodon

A newer server operated by the Mastodon gGmbH non-profit